Unfälle auf der Margaretenkirmes Brühl


Unfälle auf der Margaretenkirmes Brühl

20.07.2015:

Am Montag kam nach Hinweisen aus der Schaustellerszene eine Frau zwischen die Autos eines Kinderkarussels auf dem Markt. Das Fahrzeug musste mit mindestens 6 Personen von der Fahrbahn des Fahrgexchäfts gehoben werden, um die frau zu befreien. Diese wurde mit einem Krankenwagen von der Unfallstelle Innenstadt transportiert.

Fast zur gleichen Zeit rutschte ein Schausteller während des Abbaus eines Fahrgeschäft auf dem Belvedere Parkplatz aus und schlug mit dem Kreuz auf die Kante einer Treppe, konnte sich einige Zeit nicht bewegen. Die Erste Hilfe bestand aus einer Flasche Wasser.

auto-0695

Über Kämpfer an der unsichtbaren Front

Else Kling Sesamstrasse
Dieser Beitrag wurde unter Margaretenkirmes Brühl abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s