TTIP, Piraten, Gewerkschaften, SPD und weiterer Murks


TTIP, Piraten, Gewerkschaften, SPD und weiterer Murks

Am 06.03.2015 war auf Twitter folgende Einlassung eines Piraten zu lesen: (Zitat, Harry Hupp Brühl)

TTIP katapultiert Europa ins Mittelalter zurück. Es ist Aufgabe der Gewerkschaften, die SPD zu überzeugen, dass…

Redaktion dazu:

Das scheint ja die reale Lage zu sein…

Die Frage ist – und was spielen die Piraten für eine Rolle?

TTIP soll ein Handelsabkommen über die Grenzen Europas hinaus sein, was hat das mit dem Mittelalter zu tun, die kannten gerade mal Europa.

Was haben die Gewerkschaften eigentlich für eine Aufgabe? Sich politisch zu angagieren oder für anständige soziale Löhne zu sorgen, was bislang nicht umgesetzt werden konnte, weil diese sich für politische Themen „Stark“ machen, die der Wirtschaft nur schaden.

Wer soll die SPD überzeugen? Die SPD ist eine politische Partei, zum Teil mit seltsamen Mitgliedern, ja. Nur der Wähler kann diese Partei zum Kurswechsel „überzeugen“, aber der Wähler will nicht.

Die Aufgabe der Piraten wird hier in den Hintergrund gespielt, diese hat den Wähler zu überzeugen, Verantwortung wird hier von den Piraten weggeshoben, anderen übertragen. Auch hier hat offensichtlich der Wähler zu viel Wohlwollen gezeigt, wer nicht überzeugen kann, kann keine Politik machen, darf nicht gewählt werden. Den Piraten wurde zu viel zugetraut, sollten ihre „Führer“ in die Shranken weisen, bessere Politik an den Tag legen.

Piercing Walter Steinmeier

Piercing Walter Steinmeier

Über Kämpfer an der unsichtbaren Front

Else Kling Sesamstrasse
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s