News Jobcenter 50321 Brühl Februar 2014


News Jobcenter 50321 Brühl Februar 2014

Nun empfängt eine freundliche Dame die Hilfsbedürftigen vor oder im Jobcenter.

Montag 03.02.2014: Über 80 Hilfsbedürftige besuchten das Jobcenter, die meisten davon worde im Empfang geholfen. Der Aufenthalt eines Hilfsbedürftigen in den Zimmern 1 und 2 wurde mit 3 Minuten ermittelt. Wenn also 20 Hilfsbedürftige vor Ihrer gezogenen Nummer sind, werden Sie etwa eine Stunde Wartezeit haben.

Ein Hilfsbedürftiger der lediglich einen Mobilpass haben wollte, wurde mit einem „Dringlichkeitsantrag“ bis zum Ende der Woche abgespeisst, da er seit Mitte Dezember 2013 keine Leistungsbewilligung oder Ablehnung erhalten hatte. Wie auf der Stadt Brühl, woher die meisten Beamten wohl kommen, lässt man sich Zeit mit der Bearbeitung von Anträgen, das ist unter der Führung von Georg Hilger eben so.

Personenstand:

May Claudia      Stadt Brühl         Steinweg Hochzeiten

Schneider           noch unbekannt

Zibell Hermine Stadt Brühl B26 Steinweg Rentner

Über Kämpfer an der unsichtbaren Front

Else Kling Sesamstrasse
Dieser Beitrag wurde unter Jobcenter Brühl abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s