Vochem: Brand in der Schöffenstrasse 7


Brühl-Vochem 05.06.2010, ca. 15.00Uhr

Gegen 15.00 Uhr wurde die Redaktion durch den IM Paul informiert das in

Redaktion bei der Arbeit

Redaktion

der Schöffenstrasse 7 in Brühl-Vochem eine Wohnung brennen würde. Eiligst hat sich die Redaktion aus Hürth auf den Weg nach Brühl gemacht. Noch bevor die Feuerwehr ans Löschen ging war die Redaktion vor Ort und konnte hohe Flammen auf den rücklings liegenden Balkon feststellen. Eine Person aus der Bevölkerung schilderte das es sich um einen

Feuer

Feuer

Wohnzimmerbrand handelte der richtig entfacht wurde als das Fenster mit lautem Knall zerbrach. Die Feuerwehr die mit mächtig vielen Einsatzmittel angefahren war begann die Löschaktion und konnte das Feuer relativ schnell eindämmen. Eine Drehleiter wurde ebenfalls eingesetzt. Durch den Brand, der durch eine brennende Kerze entstand, wurden keine

Hilfe

Hilfe

Personen verletzt, so jedenfalls eine Kölner Zeitung . Allerdings musste ein Bürger in der Nähe des Brandherdes behandelt werden, da dieser aus unerklärlichen Gründen vom Fahrrad gefallen war, schreibt der Kölner Stadtanzeiger. Kurz danach brannte es in einer Küche in der Bönninger Gasse, weil eine Herdplatte eine danebenstehende Kaffeemaschine entzündete.

Schöffenstr 7 Rückansicht

Schöffenstr 7 Rück




 

Feuerwehr Brühl

Über Kämpfer an der unsichtbaren Front

Else Kling Sesamstrasse
Dieser Beitrag wurde unter Brühl, News abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s